Fachabitur an der Fachoberschule AfIB - Akademie für Internationale Bildung GmbH mit Albert-Einstein-Fachoberschule International Fachabitur an der Fachoberschule AfIB - Akademie für Internationale Bildung GmbH mit Albert-Einstein-Fachoberschule International Fachabitur an der Fachoberschule AfIB - Akademie für Internationale Bildung GmbH mit Albert-Einstein-Fachoberschule International Fachabitur an der Fachoberschule AfIB - Akademie für Internationale Bildung GmbH mit Albert-Einstein-Fachoberschule International
HOME

Schulen: Wir sparen - und werden bestraft
Berliner Kurier vom 20.03.2002

Schulen: Wir sparen - und werden bestraft

Der Personalkosten-Zuschuss für die 121 Privatschulen wird bis 2003 auf von 97 auf 93 Prozent gesenkt. Das ist für Friedrich Pongratz, Landesvorsitzender des Privatschulverbandes (a.D.), "ideologischer Kannibalismus". Den Privatschulen werde ihr verfassungsmäßiges Existenzrecht genommen. "Gingen die 16.400 Schüler der 57 allgemeinbildenden privaten auf öffentliche Schulen, kostete das Berlin im Jahr 39,6 Mio Euro mehr."
Weil die Schulen nur Geld fürs Personal vom Staat bekämen, würden ihre Gesamtkosten schon jetzt nur zu 63% gedeckt. Pongratz: "Ein Verfassungsrechtler hat errechnet, dass wir Anspruch auf mindestens 80% haben."

 

« zurück

 

 
Akademie für Internationale Bildung GmbH    10585 Berlin-Charlottenburg, Haubachstraße 8
Tel.: (030) 347 087 54    Fax: (030) 347 086 43    eMail: info@afib-berlin.de
Druckversion dieser Seite